MePIS LB
Elektronisches Logbuch

Dokumentieren der GMP-relevanten Ereignisse in der Produktion

Mit MePIS LB können Sie alle GMP-relevanten Produktionsereignisse an einem zentralen Ort in elektronischer Form speichern und verfolgen. Dadurch entsteht eine effiziente Protokollierung von Ereignissen durch eine Kombination aus automatischen und manuellen Eingaben mit elektronischen Signaturen und einem vollständigen Workflow-Lebenszyklus. Es bietet einen vollständigen Audit Trail und einen intuitiven Überblick über die relevanten Ereignisse. MePIS LB ist auch eine Grundlage für Analysen und (behördliche) Berichte. All dies kann jederzeit und überall mit Ihrem bevorzugten Gerät (Computer, Tablet oder Handy) durchgeführt werden.

Features:

Wichtigste MePIS LB Funktionen:
  • Elektronische Protokollierung von Produktionsereignissen in chronologischer Reihenfolge
  • Automatische und manuellen Eingaben
  • Benutzerfreundliche Anwendung, um die erforderliche Zeit für die Ereignisprotokollierung zu minimieren
  • Elektronische Signaturen und kompletter Audit Trail
  • Rollen-basierte Berechtigungen
  • Workflows für Änderung und Freigabe des Logbuchstatus
  • Sicherstellung der Datenintegrität – keine Datenänderungen nach Bestätigung des Logbuchs
mepis lb_screenshot

Vorteile

Wichtigste MePIS LB Vorteile:
  • Verbesserung der Effizienz durch automatische Ereignisprotokollierung und gleichzeitige Beibehaltung der Flexibilität bei manuellen Eingaben
  • Verringerung des Potenzials für (menschliche) Fehler
  • Sicherstellung eines umfassenden Überblicks über alle Ereignisse in der Produktion, indem Daten aus verschiedenen Quellen an einem zentralen Ort gespeichert werden
  • Analyse der Ereignisdaten und Entwicklung weiterer Verbesserungsinitiativen
  • Schnelle und effiziente Generierung konfigurierbarer Berichte
  • Erhöhung der Produktionstransparenz und Steigerung der Fähigkeit schnell und richtig zu reagieren
  • Verbesserung der Datenintegrität und GMP Compliance (21 CFR Part 11)